Austrian Open Omlor siegreich

Bei den Austrian Open 2021 wurde mit 6 Teilnehmern aus Österreich ein neuer Rekord aufgestellt. Erwartungsgemäß stellte die Erstrundenhürde für alle Österreicher außer Aqeel Rehman sich als eine zu große dar! An Position 2 gesetzt ruhten alle Hoffnungen auf den Schultern des Rekordstaatsmeister und Lokalmatadors. Im Viertelfinale konnte Aqeel Rehman gegen den jungen Schweizer Yannik Willhelmi jedoch lediglich im ersten Satz mithalten, welcher knapp an den Schweizer ging. In den Sätzen zwei und drei war Aqeel Rehman vor heimischer Kulisse im Europark Salzburg leider Chancenlos. Der Junge Deutsche, Yannik Omlor bezwang Yannick Wilhelmi in einem spannenden Finale letztendlich mit 11/3 im fünften Satz und krönte sich somit zum Austrian Open Champion 2021. Ein großes Dankeschön richten wir vor allem an den Mann, welcher seit Jahren Weiterlesen …

Austrian Open 2021

Nach einer Absagenwelle schafften es mit Georg Stoisser (WRL 443) und dem Salzburger Mathias Ebenberger (WRL 543) zwei weitere Österreicher in den Hauptbewerb. Neben den bereits im Vorhinein fix qualifizierten Jakob Dirnberger (WRL 205), Lukas Windischberger (WRL 294) und Aqeel Rehman (WRL 87) sind es nun fünf Österreicher im Hauptbewerb! Speziell bei Mathias Ebenberger ist es sehr erfreulich, dass dieser unerwartet in den Bewerb rutschte. Der Salzburger, welcher gemeinsam mit Österreichs Nummer 1 und 2 Aqeel Rehman und Jakob Dirnberger aus der Jugendarbeit des SC80 Salzburg stammt, startete heuer sein PSA-Debüt. Umso erfreulicher, dass es gleich im ersten Jahr mit einem Antreten bei Österreichs größtem Squashturnier vor heimischer Kulisse klappt! Der 36-jährige hat allerdings die schwiergste Hürde zu überstehen, nämlich niemanden geringeren als den an Weiterlesen …

Styrian Junior Open 2021

Das Erstes Österreichische Jugendturnier seit der Covid-19 Pandemie fand in Graz statt und 3 Salburger wagten den Sprung ins Wettkampfgeschehen! Der Squash Club 80 Salzburg reiste mit drei Burschen an. Die Spannung war groß, da man nach der langen Trainingspause nicht wirklich wusste wo die Jungs spielerisch einzuordnen sind. Die Überraschung gelang SC80-Neuling Matteo Geir bei seinem ersten Squash-Turnier. Er kämpfte sich bei den Burschen U13 bis ins Halbfinale, wo er sich dem Grazer Nikolaus Kessler geschlagen geben musste. Die gleiche Motivation hatte auch Alexander Kendlbacher (SC80), der ebenso in derU13 das zweite Halbfinale erreichte und dem Grazer Leopold Kessler. So kam es im Match um Platz drei zu einer internen SC80-Begegnung, in der sich Alexander Kendlbacher durchsetzte und den dritten Rang holte. Bei den Weiterlesen …

Styrian Junior Open 2021

Das Erstes Österreichische Jugendturnier seit der Covid-19 Pandemie fand in Graz statt und 3 Salburger wagten den Sprung ins Wettkampfgeschehen! Der Squash Club 80 Salzburg reiste mit drei Burschen an. Die Spannung war groß, da man nach der langen Trainingspause nicht wirklich wusste wo die Jungs spielerisch einzuordnen sind. Die Überraschung gelang SC80-Neuling Matteo Geir bei seinem ersten Squash-Turnier. Er kämpfte sich bei den Burschen U13 bis ins Halbfinale, wo er sich dem Grazer Nikolaus Kessler geschlagen geben musste. Die gleiche Motivation hatte auch Alexander Kendlbacher (SC80), der ebenso in derU13 das zweite Halbfinale erreichte und dem Grazer Leopold Kessler. So kam es im Match um Platz drei zu einer internen SC80-Begegnung, in der sich Alexander Kendlbacher durchsetzte und den dritten Rang holte. Bei den Weiterlesen …

Austrian Squash Challenge 2021

Dank der Öffnungsschritte rund um die Covid-19 Pandemie und der Möglichkeit der Austragung von Sportveranstaltungen mit Publikum kann die Austrian Squash Challenge heuer wieder im EUROPARK Salzburg stattfinden. Vom 28.Juni – 10.Juli wird der Squash-Glascourt am Theaterplatz errichtet auf dem neben dem Austrian Open Weltranglistenturnier und dem Österreichischen Bundesliga Play-Off der Damen und Herren erneut zahlreiche Besucheraktivitäten angeboten werden. So haben sich bereits mehr als 20 Schulklassen zu den School&Kids Days angemeldet und einige Stars werden beim Promiturnier wieder ihr Squash-Können unter Beweis stellen. Das Highlight aus sportlicher Sicht ist bestimmt das mit 6.000 USD dotierte Austrian Open Weltranglistenturnier. Es wird eines der ersten PSA-Turniere sein, die für europäische Profis seit dem Lockdown geöffnet sein wird. Ein starkes Teilnehmerfeld ist daher zu erwarten, wobei Lokalmatador Weiterlesen …

Victor Bundesliga Austria Herren

Der 2. Spieltag wurde im Racket Sport Center in Graz ausgetragen. Bereits am Vormittag unterstrichen die Herren aus Oberösterreich und Neudorf ihre Titelambitionen. Während der amtierende Meister den Youngguns aus Wr. Neudorf keine Chance ließ und ebenso wurde der USC2000 vom EDER Matmaker Team in die Schranken gewiesen! Auch in der Bundesliga gewinnt die Qualität der Jugend zunehmens an Bedeutung. Daniel Lutz (U15) konnte mit seinem Sieg über Marco Staller für die Herren aus Salzburg den Ehrenpunkt gegen das Squash Team Tirol sichern. Am Nachmittag wurde der USC2000 auch von Tabellenführer SU NV Wr. Neudorf-Mödling mit einem 4/0 abgefertigt.  Die Begegnung zwischen Oberösterreich und Tirol brachte wieder einmal den Klassiker Rehman Aqeel gegen Rohrmüller Rudi aufs Parkett. Durch seinen Sieg, konnte Rehman ebenfalls für maximalen Weiterlesen …

EYE RACKETS MENS PSA CLOSED SATELLITE #1

Am Finaltag des EYE RACKETS MENS PSA CLOSED SATELLITE Turniers, welches mit € 500.- dotiert war, war Aqeel Rehman eine Klasse für sich. Im Finale ließ er den Lokalmatador Jakob Dirnberger keine Chance und sicherte sich ohne Satzverlust den Turniersieg. Dritte wurde der Neudorfer Marcus Greslehner, welcher bei seinem 3/0 Erfolg über Lukas Windischberger eine tadellose Leistung zeigte. In einem spannenden Spiel über fünf Sätze konnte Georg Stoisser den Tiroler Simon Draxler besiegen. Der ÖSRV bedankt sich bei allen Teilnehmern, insbesondere bei Jakob Dirnberger (EYE RACKETS AUSTRIA) für die Unterstützung. Ebenso ergeht ein großer Dank an den Union Squashclub Wiener Neudorf/Mödling. Weitere Informationen zum Turnier findet ihr hier.

2nd Sylvester Trophy 2021 PSA CT5

Gleich insgesamt vier Österreicher waren bei der mit insgesamt 3000$ dotierten 2nd Sylvester Trophy (PSA CT5) in Uster/Zürich (SUI) im Einsatz. Bei diesem Event der Challenger Tour war der heimische Rekordstaatsmeister Aqeel Rehman (PSA 89) auf Nr. 2 gesetzt und traf in Runde 1 auf den Schweizer Marlon Bernegger. Auch die weiteren ÖSRV-Athleten Jakob Dirnberger (#11), Lukas Windischberger (#15) und Georg Stoisser trafen bereits am Mittwoch auf die Schweizer Spieler Nero Harms, Fabian Seitz bzw. Jakob Känel (#9, PSA 291). Nummer 1 des Turniers war der Japaner Ryosei Kobayashi (PSA 70). Schließlich schafften es drei von den vier Österreichern ins Achtelfinale. Lediglich Georg Stoisser unterlag dem Schweizer Jakob Känel mit 0-3. Am Freitag um 13.45 Uhr kam es zum rein heimischen Duell zwischen Aqeel Rehman Weiterlesen …

Aktuelle COVID-19 Maßnahmen (26. 01.)

Update 26. Jänner 2021: Das COVID-19 Schutzkonzept für den Spitzensport des ÖSRV wurde nunmehr an die aktuelle, mit 25. Jänner 2021 in Kraft getretene Lockerungs-Verordnung angepasst und gilt in dieser Fassung seit Sonntag, 24. Jänner 2021. Dies betrifft im Besonderen: – die Pflicht zur Verwendung von FFP2 oder höher zertifizierten Atemschutzmasken anstelle einfacher NMS-Masken – die Änderung des einzuhaltenden minimalen Personenabstandes von 1m auf 2m – die Änderung des maximalen Freitestungs-Intervalls für Training etc. auf 7 Tage Das Konzept steht ab sofort im Downloadbereich zur Verfügung: COVID-19 Konzept Squash 24-01-2021 Spitzensport.pdf Weiters steht ab sofort im Downloadbereich ein Bestätigungsformular zur Verfügung, mit Hilfe dessen Nationalteamspieler (Damen/Herren/Jugend) sowie deren TrainerInnen bzw. BetreuerInnen gegenüber dem ÖSRV die verbindliche Erklärung abgeben können, dass sie alle behördlichen Auflagen sowie alle im Weiterlesen …