2nd Sylvester Trophy 2021 PSA CT5

Gleich insgesamt vier Österreicher waren bei der mit insgesamt 3000$ dotierten 2nd Sylvester Trophy (PSA CT5) in Uster/Zürich (SUI) im Einsatz. Bei diesem Event der Challenger Tour war der heimische Rekordstaatsmeister Aqeel Rehman (PSA 89) auf Nr. 2 gesetzt und traf in Runde 1 auf den Schweizer Marlon Bernegger. Auch die weiteren ÖSRV-Athleten Jakob Dirnberger (#11), Lukas Windischberger (#15) und Georg Stoisser trafen bereits am Mittwoch auf die Schweizer Spieler Nero Harms, Fabian Seitz bzw. Jakob Känel (#9, PSA 291). Nummer 1 des Turniers war der Japaner Ryosei Kobayashi (PSA 70). Schließlich schafften es drei von den vier Österreichern ins Achtelfinale. Lediglich Georg Stoisser unterlag dem Schweizer Jakob Känel mit 0-3. Am Freitag um 13.45 Uhr kam es zum rein heimischen Duell zwischen Aqeel Rehman Weiterlesen …

Aktuelle COVID-19 Maßnahmen (26. 01.)

Update 26. Jänner 2021: Das COVID-19 Schutzkonzept für den Spitzensport des ÖSRV wurde nunmehr an die aktuelle, mit 25. Jänner 2021 in Kraft getretene Lockerungs-Verordnung angepasst und gilt in dieser Fassung seit Sonntag, 24. Jänner 2021. Dies betrifft im Besonderen: – die Pflicht zur Verwendung von FFP2 oder höher zertifizierten Atemschutzmasken anstelle einfacher NMS-Masken – die Änderung des einzuhaltenden minimalen Personenabstandes von 1m auf 2m – die Änderung des maximalen Freitestungs-Intervalls für Training etc. auf 7 Tage Das Konzept steht ab sofort im Downloadbereich zur Verfügung: COVID-19 Konzept Squash 24-01-2021 Spitzensport.pdf Weiters steht ab sofort im Downloadbereich ein Bestätigungsformular zur Verfügung, mit Hilfe dessen Nationalteamspieler (Damen/Herren/Jugend) sowie deren TrainerInnen bzw. BetreuerInnen gegenüber dem ÖSRV die verbindliche Erklärung abgeben können, dass sie alle behördlichen Auflagen sowie alle im Weiterlesen …

Austrian Open 2020

Am Mittwoch, 4. November 2020 begannen die PSA Austrian Open 2020 in den Tenniscourts Süd (Salzburg). Aufgrund einer Absage im Hauptbewerb rutschte der Deutsche Tobias Weggen (WRL 321) in das Feld nach und spielte nun gegen den Lokalmatador, Organisator und als Nummer 3 gesetzten Aqeel Rehman (WRL 100). Sein ursprünglicher Gegner Jakub Solnicky (CZE, WRL 133) war nun auf Nummer 8 gesetzt und die beiden würden bei einem Sieg im Viertelfinale aufeinander treffen. Der zweite heimische Vertreter Jakob Dirnberger (WRL 429) traf auf den an Nummer 7 gesetzten Tschechen Ondrej Uherka (WRL 124). Alle Spiele des Turniers waren live via Facebook (Seiten der Austrian Squash Challenge bzw. der PSA) anzusehen. Zusätzliche Livescores und Berichterstattung erfolgten auch auf der Homepage der PSA und der Squashsite. Schon Weiterlesen …

Aktuelle COVID-19 Maßnahmen (03. 11.)

Update 03. November 2020: Das COVID-19 Schutzkonzept des ÖSRV wurde nunmehr an die aktuelle, mit03. November 2020 in Kraft getretene Verordnung angepasst und gilt in dieser Fassung ab heute, 03. November 2020. Hier die wesentlichen Änderungen im Auszug (ausg. „Spitzensport“; für diesen gelten andere Bestimmungen): „Somit ist die Ausübung der Sportart Squash derzeit untersagt.“ „Wettkämpfe und Veranstaltungen sind nicht erlaubt.“ „Aufgrund  der  aktuell  geltenden  Verordnungen  stellt  der  ÖSRV  vorübergehend  sämtliche Trainingsaktivitäten bzw. den Wettkampfbetrieb ein.“ Das gesamte Konzept steht ab sofort im Downloadbereich zur Verfügung: COVID-19 Konzept Squash 03-11-2020.pdf Update 25. Oktober 2020: Das COVID-19 Schutzkonzept des ÖSRV wurde nunmehr an die aktuelle, mit25. Oktober 2020 in Kraft getretene Verordnung angepasst und gilt in dieser Fassung ab morgen, 26. Oktober 2020. Es steht ab sofort Weiterlesen …

Austrian Squash Challenge 2020

Von Donnerstag, 05. bis Sonntag, 08. November 2020 findet in den Tenniscourts Süd (Berchtesgadnerstraße 35, Salzburg-Gneis) die ursprünglich im Frühsommer angesetzt gewesene Austrian Squash Challenge statt. Cheforganisator Aqeel Rehman hatte aufgrund der COVID19-Krise alle Hände voll zu tun, schaffte es aber trotzdem ein tolles Programm bzw. Turnier zu organisieren. Von Donnerstag bis Sonntag werden die Austrian Open 2020 (PSA Weltranglisten Turnier) gespielt. Alle Details zu der Veranstaltung findet man auf der Webseite www.squash-im-europark.at. Parallel dazu findet am Samstag und Sonntag auch ein ÖSRV-Nationalteam-Training statt.

Quali-Turnier #2 Elite Serie 20/21

Im F10-Sportpoint Linz, der Heimat des ÖSRV Sponsors VICTOR AUSTRIA, fand am Sonntag, 01. 11. 2020 das zweite Qualifikationsturnier der Elite Serie 2020/21 statt. Aufgrund des bevorstehenden Lockdowns, welcher für den Sport massive Einschränkungen bedeutet, war dies zumindest für einige Wochen das letzte ÖSRV Turnier. Immerhin 23 Teilnehmer aus ganz Österreich kamen nach Linz und erfreulich war sicherlich, dass fast die gesamte Creme de la Creme der Österreichischen Squash Szene vertreten war. So wurde die Setzliste vom Serienstaatsmeister Aqeel Rehman angeführt, gefolgt von Österreichs Nr. 3 Jakob Dirnberger. Aufgrund der Corona Maßnahmen wurde das Turnier in Gruppen mit max. je sechs Teilnehmern ausgetragen. Den Sieg in Gruppe 1 holte sich erwartungsgemäß und unangefochten Aqeel Rehman (IG Squash Pflaum [IGSP]- OÖ) mit einem 3:0-Finalerfolg über Jakob Weiterlesen …

Aktuelle COVID-19 Turnierregeln (ÖSRV)

Update 19. Oktober 2020: Die im „Stand vom 30. September 2020“ (siehe weiter unten) angegebene maximale Gruppengröße von 10 Personen wurde geändert auf 6 Personen. Somit werden u.a. die Ranglistenturniere des ÖSRV bis auf weiteres in getrennten Spielgruppen von max. 6 Personen ausgetragen. Das vom ÖSRV erstellte „COVID-19 Schutzkonzept für die Sportart Squash“ wurde aufgrund geänderter Gegebenheiten nunmehr aktualisiert. Die wesentlichen Änderungen lauten wie folgt: „Bei Einzelsportarten wie Squash ist die Zahl der Sportlerinnen beim Turnierbetrieb in die Höchstzahl einzurechnen. Bei Mannschaftsbewerben (Bundes- und Landesliga) sind die zur Durchführung notwendigen SportlerInnen nicht zur Personenhöchstgrenze für Veranstaltungen zu zählen. Generell sind von der Personenhöchstgrenze für Veranstaltungen Aufsichtspersonen (wie z.B. Eltern) zur Wahrnehmung der Aufsicht über minderjährige Kinder ausgenommen und demnach nicht miteinzurechnen.“ sowie „Achtung: Regionale Maßnahmen Weiterlesen …

Landesliga: SC80 dominiert!

Am 02. Oktober startete die Salzburger Landesliga in die neue Saison und die Titelverteidiger aus Viehhausen wurden beim Squash Club 80 in Gneis herzlich willkommen und zu aller Überraschung eindrucksvoll bezwungen! Verstärkt durch das SC80 Urgestein, den 14-fachen Einzelstaatsmeister und PSA Weltranglistenspieler Aqeel Rehman (WRL 100, ÖRL 1), war dem SC80 natürlich der Sieg an Position 1 gewiss. Otto Pesina konnte für den amtierenden Meister gegen Wolfgang Wallentin mit einem 3/1 Erfolg jedoch ausgleichen. Im Anschluss ließen Christoph Ressel gegen Thomas Moser und Mathias Ebenberger gegen Andreas Wiesner nichts anbrennen und siegten suverän mit 3/0. Somit legte der Squash Club 80 einen wichtigen Grundstein für einen möglichen Titelgewinn. Mit 10 Punkten Vorsprung auf den Squash Club Viehhausen gehen die 80er im Novemeber weiter auf Punktejagd. Weiterlesen …

COVID-19 Lockerungsverordnung (Stand 24. Sep. 2020)

Die aktuelle COVID 19 Lockerungsverordnung der Bundesregierung brachte ab dem 21.09.2020 Einschränkungen bei Veranstaltungen und Trainingsbetrieb mit sich. Der ÖSRV richtet daher folgende COVID 19 Information an die Landesverbände/Vereine/Spieler: Haftungsausschluss: Der ÖSRV steht im ständigen Kontakt mit der SPORT AUSTRIA Bundes-Sportorganisation. Bei den angeführten Informationen handelt es sich um Empfehlungen, welche nach gewissenhafter Prüfung des Sachverhaltes erteilt werden. Aufgrund der derzeitigen Ausnahmesituation, der unbeständigen Sachlage, der oftmals täglich geänderten Judikatur, sowie dem „oftmaligem Fehlen eindeutiger Rechtsvorschriften und gefestigter Rechtsprechung“ (Originalauszug der Verlautbarung der SPORT AUSTRIA Bundes-Sportorganisation) übernimmt der ÖSRV keine Gewähr oder Haftung für etwaige gerichtliche Durchsetzbarkeit der folgenden Informationen. 1. Aktuelle Vorgangsweise in Bezug auf Gruppentrainings: An Trainings dürfen in geschlossenen Räumen maximal 10 Personen teilnehmen. In einer Sportstätte können aber auch mehrere Gruppen Weiterlesen …