Head Bundesliga Austria: Spieltag 4

Inzwischen wurde die Halbzeit der laufenden Bundesligasaison überschritten und die Herren des Squash Club Viehhausen befinden sich leider inzwischen etwas abgeschlagen auf dem 7. Gesamtrang und würden somit nach derzeitigem Stand der Dinge das Playoff in Graz verpassen. Am Vormittag war gegen den Rekordstaatsmeister aus Wr. Neudorf nichts zu holen. Das komplett aus Nationalteamspielern bestehende Team, bezwang unsere Herren mit 4/0. Mit dem Squash Team Tirol stand schon ein etwas schwächerer Gegner am Nachmittagsprogramm. Florian Mader und Valentin Rapp (PSA-Spieler) hatten mit Stefan Moser und Mathias Ebenberger keine größeren Probleme und gewannen ihre Partien jeweils mit 3/0. Der Youngster des Teams, Daniel Lutz, konnte hingegen erneut mit einer starken Leistung aufzeigen. Es reichte zwar nur für einen Satzgewinn, jedoch verlangte er Simon Draxler bei seiner Weiterlesen …

Salzburger Landesmeisterschaften 2022

Die Landesmeisterschaften 2022 wurden im kleinen Kreise ausgetragen und brachten in allen Bewerben neue Landesmeister zum Vorschein. Der Seniorentitel ging an Harald Sitte welcher Wolfgang Wallentin bezwang und somit konnte sich der SC Freilassing zum ersten mal über diesen Titel freuen. Im Jugendbewerb bezwang Lorenz Wallner seinen Vereinskollegen Julian Harrer (beide SC80 Salzburg) und sicherte sich somit seinen ersten Landesmeistertitel. Der Herrenbwerb ging traditionsgemäß an den Squash Club Viehhausen. Mathias Ebenberger feierte mit seinem 3/1 Erfolg über Vereinskollege Andreas Wiesner seinen ersten Titel. Der SSRV gratuliert recht herzlich und bedankt sich bei der Turnierleitung, sowie dem Sportpark Freilassing . Sämtliche Ergebnisse findet ihr hier.

Landesmeisterschaften 2022

Nach einem hoffentlichen guten Rutsch ins neue Jahr, startet der Salzburger Squashsport gleich richtig durch. Die Vergabe der Landesmeistertitel stehen am 6. Januar im Sportpark Freilassing auf dem Programm. Die aktuelle Nennliste findet ihr hier. Es kommen wie immer in den letzten Jahren die Bewerbe, Damen, Herren, Jugend und Senioren zur Austragung.

Head Bundesliga Austria

Am 13. Movember gastierte die höchste Spielklasse in Salzburg und somit hatte der Squash Club Viehhausen das Heimrecht. Nach einem missglückten Start in Tirol, konnten die Mozartstätter nun Aufzeigen! Die Begegnung mit dem USC2000, welche sich mit einen Legionär verstärkten, zeigte die Kopmaktheit des SqCV. Mario Reichl konnte der kroatischen Nummer 1 Martin Kegel leider keinen Satz abnehmen. Ebenso unterlag Mathias Ebenberger dem amtierenden österreichischen Meister Kristian Seiner (U19) mit 3/0. An Position 3 und 4 bezwangen Daniel Lutz (U17) und Andreas Eibl ihre Kontrahenten klar mit 3/0. Somit konnte ein 2/2 erreicht werden. Die Nachmittagsbegegnung konnte aufgrund des Covid-19 bedingten Kürkzugs des USQ nicht stattfinden und wurde daher mit 4/0 dür die Salzburger gewertet. Nun liegt der Squash Club Viehhausen einen Punkt hinter den Weiterlesen …

ÖM Jugend Team 2x Silber, 1x Bronze

Am 06.November 2021 fanden in Graz die diesjährigen Mannschafts-Meisterschaften der Jugend statt. Es wurden Teams in den Alterklassen U15, U17 und U19 entsandt. Das U17 Team des SC80 wurde verstärkt durch den Tiroler Florian Ehrenreich. Das U19 Team war eine SG aus dem SQCV und der NV SU Wr. Neudorf. Insgesamt waren 18 Teams aus den Bundesländern vertreten. Wieder einmal konnte die Jugend des SC80 kräftig aufzeigen, das Team U17 sicherte sich den dritten Rang hinter Union Graz und Gewinner Tirol. Ein Schäufchen mehr legte das Team U15 zu, sie unterlagen nur der Mannschaft SG Steiermark. Ebenso das U19 Team konnte Silber erkämpfen und unterlag nur dem Team des USC2000. Team U19: Daniel Lutz, Gioia Dálonzo, Leon Vedra Team U17:  Lorenz Wallner, Florian Ehrenreich, Jan Weiterlesen …

44. ÖSTM 2021 Salzburger zeigen auf!

Im Rahmen der 44. Einzel-Staatsmeisterschaften konnten Salzburgs SpielerInnen kräftig aufzeige. Allen voran der alte und neue Staatsmeister Aqeel Rehman, welcher erneut die komplette Konkurrenz deklassierte und sich ohne Satzverlust zum 15ten mal den Titel sicherte. Auch seine kleine Schwester fand ihren Weg zurück zum Squashsport und verpasste hauchdünn Edelmetall. Besonders erfreulich sind die Leistungen des U17 Meisters Daniel Lutz, welcher als nächstbester Salzburger Rang 10 erreichte. Mathias Ebenberger ergatterte Rang 12, Andreas Eibl wurde 19ter, Stefan Moser erreichte Rang 20, Peter Dirnberger Rang 36, Rudof Reichhold Rang 40 und Lorenz Wallner erreichte bei seinem ersten Antreten Rang 41. Auch bei der Charity-Tombola des Salzburger Squash Rackets Verbandes konnten EUR 1.500,- erzielt werden. Dessen Reinerlös kommt dem Kinderschutzzentrum SAlzburg zu Gute. Der ÖSRV sowie der SSRV Weiterlesen …

Start der Landesligasaison 2021/22

Am 15. Oktober 2021 startete die Landesligasaison mit der Heimrunde des SC80 Salzburg. In der ersten Runde um 18 Uhr bezwang SC80 I erwartungsgemäß den SC80 II mit 3/0. In Bestaufstellung konnte auch das Team aus Mondsee den amtierenden Meister aus Viehhausen mit 2/1 besiegen. Lediglich Robert Fasser konnte einen Sieg für den Sqcv gegen Simon Loindl verbuchen. Auch der SC80 unterlag Mondsee mit 2/1 und diesmal musste sich Daniel Nagel dem Urgestein der Heimmannschaft, Mathias Ebenberger, geschlagen geben. Für die Herren aus Viehhausen kam es noch schlimmer, da sich Andreas Eibl im ersten Spiel verletzte und somit auch eine Niederlage gegen den SC80 II abzeichnete. Rupert Schmidhofer unterlag Wallentin Wallner mit 1/3 und Robert Fasser bezwang Stefan Loidl mit 3/0. Der nächste Spieltag findet Weiterlesen …

Head Bundesliga Austria 2021/22

Zum Saisonauftakt am 09. Oktober 2021 reisten die Herren aus Salzburg wie gewohnt ohne internationale Verstärkung nach Tirol. Gegen den amtierenden Meister aus Oberösterreich konnte ebenso wie gegen das Squash Team Tirol kein Match gewonnen werden. Zu gut waren die Kontrahenten diesesmal aufgestellt. Verstärkt durch Legionäre aus Liechtenstein und der Schweiz kassierten die Salzburger somit mit 0-8 Punkten den letzten Tabellenrang. Doch schon beim nächsten Spieltag in Freilassing werden die Viehhausner mit dem Heimvorteil im Rücken die ersten Punkte der Saison anpeilen! Weitere infos findet ihr hier

ÖM Jugend 2021 – Wr. Neudorf

Anfang Oktober wurden die Österreichischen Jugendmeisterschaften 2021 nachgetragen. 40 Burschen und Mädchen stellten sich erfolgreich den Titelkämpfen in Wr. Neudorf (NÖ). Aus Salzburg traten 4 Burschen die Reise nach Niederösterreich an und wurden zu dem vom amiterenden Staatsmeister, sowie Jugendtrainer des SC80 Salzburg, Aqeel Rehman, betreut. Dass dieser auch einen Umweg ins Unfallkrankenhaus machen musste, stand dabei jedoch nicht am Plan. Matteo Geir nimmt den Armbruch mit Fassung! Bei den BU15 belegte Matteo Geir verletzungsbedingt Rang 8 und die Sensation gelang Julian Harrer, welche im Halbfinale einen 0/2 Satzrückstand noch in einen Finaleinzug ummünzte. Dort musste sich der an Position 7 gesetzte Salzburger nur Leon Clementi aus Tirol geschlagen geben. Im Bewerb U17 konnten die Salzburger sogar die Leistungen der BU15 toppen. Matteo Geir musste Weiterlesen …

Styrian Junior Open 2021

Vom 18.-19. September 2021 fand in Graz, im Heroes Squash Center die Styrian Junior Open statt. Der SC80 reiste mit 4 Burschen an. Ein Teilnehmerfeld von 33 Jugendlichen aus Steiermark, Tirol, Oberösterreich und mit Teilnehmer aus Slovenien und Ungarn gab dem Turnier einen internationalen Karakter. Es war der Saisonauftakt 2021/22 nach der erzwungenen Corona Pause. Die Jugend des SC80 schlugen sich sehr tapfer und wurden mit so manchen Siegen für das regelmäsige Training belohnt. Trainer Aqeel Rehman ist mit seinen Schützlingen durchaus zufrieden. Alle Ergebnisse seht ihr hier unter https://www.intooli.at/match22/event/846/rank/