40. ÖSTM und somit der 11. Titel in Folge an Aqeel Rehman

Ein packendes Saisonhighlight hat sich in Schwechat unter der Turnierleitung von Andi Holland zugetragen! 16 Damen und 48 Herren ermittelten an drei Tagen den Meister ihrer Klasse. Es kam zu äußerst spannenden Partien und das vom ersten Tag an… Neben dem klaren Titelfavoriten Aqeel Rehman (SC 80), fanden noch 2 weitere Salzburger den Weg nach Wien. Robert Fasser (asl 15. gesetzt)  und Andreas Eibl vom Squash Club Viehhausen trafen letztendlich im „B-Finale“ und somit im Spiel um Platz 17 aufeinander. In einer sehr hartumkämpften 5-Satz Partie konnte sich Robert letztendlich mit 11/7 gegen seinen Trainingspartner und Landesligakollegen verdient durchsetzen. Andi hatte zuvor ebenfalls ein Match über die volle Distanz, in dem er den Bundesligaspieler des Team Wien, Michael Hofstätter (ÖRL 64), mit einer eindrucksvollen Leistung Weiterlesen …

Landesmeisterschaften 2017

Der SC80 Salzburg hat am vergangenen Samstag in den Tenniscourts Süd, in Gneis, zu den offiziellen Landesmeisterschaften 2017 geladen und 16 Herren sowie 6 Jugendliche sind diesem Aufruf gefolgt. Unter der Turnierleitung von Jordan und Sylvia Meggio wurden dann die Spiele um 10:00 uhr eröffnet. In einer Gruppe spielend wurde dann der Landesmeister im U19 Bewerb ermittelt. Phillip Hofbauer und Maxi Neumann konnten ohne Satzverlust das Finale erreichen, in welchem sich dann der äußerst engagierte Maxi Neumann durchsetzte und sich den Titel sicherte! Bei den Herren musst sich von den gesetzten Spielern nur Hawlin Dieter in einem 5-Satzkrimi gegen den jüngeren Rupert Schmidhofer geschlagen geben. In Runde 2 setzten sich dann alle Favoriten ausnahmslos mit 3/0 durch, ehe dann in Runde 3 die Spannung in Weiterlesen …

Salzburg Junior Open 2016

Am letzten Wochenende vor Weihnachten fanden 40 Jugendliche aus ganz Österreich den Weg nach Salzburg ins Tenniscourt Süd. Der SC80 Salzburg war dabei mit zwölf Kindern vertreten, obwohl es noch zwei kurzfristige krankheitsbedingte Ausfälle gab! Ein kräftig es Lebenszeichen der Salzburger die nicht nur mit Quantität sondern auch Qualität aufzeigten. Außerdem konnten auch zwei Spieler aus dem deutschen Rosenheim begrüßt werden. Gespielt wurde in zwei Gruppen. Die Gruppe A mit acht Teilnehmern spielte zunächst in Gruppenspielen um den Halbfinaleinzug, wobei alles nach Papierform ausging. Lediglich Kevin Schön konnte Jan Gastl immerhin zu fünf Sätzen fordern. Der Tiroler behielt aber die Oberhand und sicherte sich den Gruppensieg. Der topgesetzte Mondseer Mihaly Androczky gewann seine Gruppe ebenso, lediglich mit einem Satzverlust. Im weiteren Turnierverlauf spielte er sehr Weiterlesen …

Österreichische Jugend-Mannschaftsmeisterschaften 2016

Die diesjährigen Österreichischen Jugend-Team-Meisterschaften, welche in Wiener Neudorf vom 26.-27.November 2016 durchgeführt wurden, konnten sich über eine Anmeldung von 13 Mannschaften, wobei sich 8 Mannschaften für den Pool U23 und 5 Mannschaften für den  Pool U15  freuen. Damit wird der Rekord von 9 Teams, welcher letztes Jahr aufgestellt wurde, gebrochen. Der SC80 stellte in einer Spielgemeinschaft mit Graz USC2000 eine Mannschaft U15 mit den Brüdern Philipp und Florian Hofbauer, beide sind fleißige Turnierspieler. Der U15 Bewerb wurde Gruppenmäßig ausgespielt. Die Spielgemeinschaft SC80/USC2000 wurde ihrer Favoritenrolle gerecht und gewann alle ihrer 4 Partien. Der zweite Platz wurde von Squashunion Wr. Neudorf-Mödling III, welche leider einen krankheitsbedingten Ausfall hinnehmen mussten, vor Squashunion Wr. Neudorf-Mödling IV belegt. Gratulation dem Team  

Salzburg Open 2016

Am 3./. Dezember ist es wieder soweit und die Squashelite Österreichs macht halt in Salzburg! Mit Aqeel Rehman, Robert Fasser, Martin Tollich und Andi Eibl sind die besten Salzburger mit von der Partie. Schaut vorbei, spielt mit oder feuert unsere Salzburger an und genießt jedemenge tolle Matches… Die aktuelle Nennliste ist im Match 22 ersichtlich: Salzburg Open 2016

Tyrol Open 2016 – Aqeel siegt!

Ein großes und hochkarätig besetztes Teilnehmerfeld kämpfte dieses Wochenende in Innsbruck um den Titel bei den Tyrol Open. Ein eigener Damenbewerb  mit 10 Teilnehmerinnen und ein Herrenbewerb mit 34 Teilnehmern wurde ausgetragen. Zahlreiche Top-Spieler aus Österreich sind angereist und zeigten den Zusehern Squash auf einem Spitzen-Niveau. Besonders erfreulich war auch, dass sehr viele Tiroler Squasher mitgespielt haben. Die erste Runde verlief noch nach Setzung aber die folgenden Runden hatten es dann mit zahlreichen 5-Satz Partien und einigen wahren Krimis absolut in sich. Bei den Damen konnten sich die zwei favorisierten Tiroler Damen Jackie Peychär und Anja Kaserer ins Finale spielen, wobei Jackie mit 3:0 sicher vom Court ging. Bei den Herren kam es im Finale ebenfalls zum Aufeinandertreffen der beiden Bestgesetzten Aqeel Rehman und Jakob Dirnberger. Weiterlesen …

1. Salzburger Vereinsduell

  Am Sonntag trafen der SC80 und der SQCV im Tenniscourt Süd in Gneis zusammen, um die interne Nummer 1 in Salzburg zu ermitteln. Zwei Teams mit jeweils 5 Spielern traten gegeneinander an und eines sei Vorweg gesagt…, die Entscheidung viel im fünften Match, im fünften Satz, mit 12/10… Aber alles der Reihe nach: Position 5: Jordan Meggio (SC80) – Rupert Schmidhofer (SQCV) Nach einem taktisch klugen Start und einer 2/0 Führung, ließ Jordan etwas locker und Rupi nutzte diese Gelgenheit zum Anschluss. Nach starker Leistung von beiden Seiten, setzte sich der routinierte SC80 Präsident mit 3/1 durch. 11/6, 11/6, 10/12, 11/9   Position 1: Sabrina Rehman (SC80) – Robert Fasser (SQCV) Trotz längerer Trainingspause konnte Sabrina eine starke Leistung abrufen. Besonders hervorzuheben ist ihr Weiterlesen …

Austrian Squash Challenge 2016!

Bald ist es wieder so weit! In weniger als drei Wochen wird der Glascourt am Theaterplatz im EUROPARK Salzburg, für die Austrian Squash Challenge aufgebaut. Dank der Unterstützung vieler Sponsoren, ist ein erfolgreiches Event wie im Vorjahr garantiert! Ein besonderer Dank geht an den Gastgeber – EUROPARK Salzburg. Printmedien Partner Kronenzeitung, wird weitere Ankündigungen und Berichte drucken. Das online Newsportal salzburg24.at wird das Event ebenso begleiten wie RTS und ORF (Radio und TV). Weiters werden auf Welle1 Radio, Trailers zum Event abgespielt. Im social media Bereich findet ihr viele Infos zum Event auf Facebook (Austrian Squash Challenge), sowie auf Twitter (@SquashChallenge – #austriansquashchallenge) und Instagram (@austriansquashchallenge) Neben den Wettkämpfen im VICTOR-Bundesligafinale mit Weltklassespielern (Rösner, Simpson und co),  gibt es auch wieder ein großes Besucherprogramm. So Weiterlesen …

Landesmeisterschaften 2016

Salzburger Landesmeisterschaften 2016! Die Premiere des Squash Club Viehhausen als Organisator der diesjährigen Landesmeisterschaften, war ein voller Erfolg und es fanden sich ganze 17 Athleten in Gneis ein, um ihren Meister zu ermitteln. Besonders erfreulich zu erwähnen ist auch die Rückkehr des Jugendbewerbes, welcher mit 7 Teilnehmern sich durchaus sehen lassen konnte. Bei toller Stimmung und sehr hart umkämpften Partien, verschob sich der angesetzte Zeitplan auch gleich um zwei volle Stunden! Vizejugendmeister wurde Kribus Jakob, welcher sich mit 3/0 unserem neuen Jugendlandesmeister 2016, Stephan Stocker, geschlagen geben musste! Herzliche Gratulation! Im B-Bewerb bei den Herren, konnte eines der Salzburger Squash-Urgesteine all seine Klasse ausspielen und sich so den 3. Platz sichern. Peter Dirnberger bezwang Michael Zanner mit 3/0. Im Finale des B-Bewerbes trafen mit Rainer Weiterlesen …